RLT am WE

RLT am WE

am 13.04. (Mainz) und 14.04. (Darmstadt) fanden 2 Ranglistenturniere mit Karlchen Beteiligung statt…Samstag spielten Conrad Bergmann, Anne u. Guido Frieters, Arndt Menke….Sonntag kam dann noch Dorothee Benninghoff dazu…beste Platzierung erzielte am Samstag Conrad Bergmann mit 61 Punkten und somit Platz 4….der Rest vom Schützenfest nahm auch teil 🙂 ….

Samstag MZ DR

PlatzNachnameVornameVereinSPPlz
4BergmannConradMO K92616
23MenkeArndtMO K92276
36FrietersAnneMO K9218
53FrietersGuidoMO K92-157

Sonntag DA JA80

PlatzNachnameVornameVereinSPPlz
31BenninghoffDorotheeMO K9236
48BergmannConradMO K92-188
50MenkeArndtMO K92-228
58FrietersAnneMO K92-348
66FrietersGuidoMO K92-5010

Karlchen Spieler in der Deutschen Rangliste…Stand 15.04.2019

Pl.NameVornameVereinSP RdnBonusSchnitt
33FrietersGuidoMO K92176270,817,329
34BergmannConradMO K92240391,177,324
94MenkeArndtMO K9214300,91,367
95BenninghoffDorotheeMO K924330,991,111
109FrietersAnneMO K92-57330,99-0,737
138WeberHaraldMO K92-179270,81-5,82
163KleinBurkhardMO K92-254210,63-11,465

Regio West 2019

Regio West 2019

Regionalmeister 2019 wurde Sylke Barczewski aus DO KO mit 161 Punkten vor Guido von der Warth (MH FUKS) mit 147 Punkten, dritter wurde Punktgleich, aber mit der schlechteren Platzziffer Erica Kremer (AC DCC)…Karlchen 92 erzielte ein hervorragendes Ergebnis, von 12 Teilnehmern Qualifizierten sich 8, bester Akteur war Conrad Bergmann auf Pl. 12 mit 88 P. ,gefolgt von Guido Frieters (Pl. 14 / 74 P.) , Jeannette Neumann (Pl. 15 / 73 P.) , Thomas Willmann (Pl. 21 / 67 P.) , Dieter Frost (Pl. 22 / 64 P.) , Dorothee Benninghoff (Pl. 25 / 45 P.) , Markus Günther (Pl. 27 / 41 P.) und Burkhard Klein (Pl. 29 / 31 P.) …Ralf Wallutis (Pl. 31 / 28 P.) und Anne Frieters (Pl. 32 / 26 P.) verfehlten knapp die Quali, haben aber als erster und zweiter Nachrücker gute Chancen auf die Teilnahme an der DEM in Hamburg… Sabine Hillebrecht belegte Platz 35 mit 17 Punkten und Tanja Mölders Platz 65 mit -80 Punkten…somit fahren wir mit 11 Leuten zur DEM im September, Jürgen Schützendorf und Carsten Matthiessen Qualifizierten sich bei der letzten Deutschen und Arndt Menke über die Deutsche Rangliste….

alle Karlchen Spieler im Überblick und die komplette Ergebnisliste

(mehr …)

Workshop der vierte

Workshop der vierte

am Mittwoch, den 03.04.2019 um 19.00 Uhr findet der mittlerweile vierte Workshop unter Leitung von unserem Hermann Baaken statt…Thema wird sein, „Spielplan und Blattbeschreibung“ bis es euch zum Hals raus hängt (laut Hörmi)…diverse Coachs werden anwesend sein und euch diesbezüglich unterstützen…wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und ein Gast Coach eingeladen…lasst euch überraschen, unter anderem ist er Deutscher Einzelmeister, Deutscher Mannschaftsmeister, Deutscher Meister mit dem Bundesligateam und mehrfacher Sieger bei Ranglistenturnieren 🙂 …also bitte zahlreich erscheinen….

1. Spieltag Bundesliga

1. Spieltag Bundesliga

am Freitag machten wir uns morgens um 06.30 auf dem Weg zum Düsseldorfer Flughafen….Easyjet brachte uns sicher nach Berlin, dort angekommen, erstmal unsere Unterkunft aufsuchen (Hausnummer 56 gab es laut Postbote garnicht) aber nicht mit Karlchen…dann doch gefunden, gefrühstückt (Wallu hat einen gezaubert) und ab ins Urban Eck…eine Kultkneipe die 24 Stunden geöffnet hat…genau das richtige für uns…Karten raus und los ging es…“auf einen schönen Nachmittag“ war das Motto…der schöne Nachmittag zog sich bis Nachts 02.30 Uhr, der ein oder andere machte zwischenzeitlich ein kleines Nickerchen…die Berliner und Münsteraner kamen gegen 20.00 Uhr dazu…ein richtig netter Abend in der Pinte…Samstag ging es dann los, für uns bescheiden mit 1 Punkt und somit Platz 4…Samstag wurde wie immer relaxt und in einem Steak Haus ein 600 Gramm Steak vertilgt…ausgeschlafen wollten wir Sonntag angreifen, klappte in den ersten 3 Runden nicht so richtig, aber die letzte Runde lief hervorragend und somit landeten wir noch auf Platz 2 mit 52 Punkten denkbar knapp hinter Braunschweig mit 54 Punkten…Fazit, 4 Punkte nach diesem WE zufriedenstellend für uns, hätte schlimmer kommen können…Hörmi sprang noch kurzfristig für den Guido ein, der hatte Männergrippe…sonst spielten Thomas Willmann, Markus Günther, Ralf Wallutis und Jürgen Schützendorf..

Bilder vom WE guckst du

(mehr …)

1. Klaus-Dieter Herbst Pokal

1. Klaus-Dieter Herbst Pokal

am 03.02.2019 richteten wir den ersten Klaus-Dieter Herbst Gedächnispokal beim Ernst in der Landschänke zur Grenze aus…mit 68 Teilnehmern gut besucht…Typisch Klaus-Dieter, ein Gewinner reichte ihm nicht…es gewannen Punktgleich und mit der gleichen Platzziffer unser Vereinskamerad Thomas Willmann und Christian Matheus aus Berlin mit 102 Punkten…auf Platz 3  Conrad Bergmann und auf 4 Carsten Matthiessen beide von Karlchen 92….besser gehts nicht, da wird einer zufrieden sein und dieses Turnier mit einem Schmunzeln beobachtet haben…nach anfänglichen Schwierigkeiten (die Auslosung wollte nicht so richtig) ein reibungsloser Ablauf…fängt gut an das Jahr für Karlchen 92, in der Deutsche Rangliste wechselt die Führung von einem Karlchen Spieler zum nächsten, Guido Frieters wurde vom Dieter Frost abgelöst…ein dickes Danke schön an alle Helfer…wir freuen uns auf das zweite Turnier im nächsten Jahr…alle Karlchen Teilnehmer (12) und das Gesamtergebnis im Überblick

(mehr …)