DEM in Reinhardshagen

Deutscher Meister 2018 wurde Thomas Riedel spielend für CE LLE (mitte) mit 216 Punkten vor Timo Dröge NOMBAZ (rechts)  mit 215 (bitter) Punkten, auf Platz drei Dennis Schelm NOMBAZ (links) mit 198 Punkten…der Commander auf vier mit 194 Punkten…Glückwunsch an den Deutschen Meister und Platzierten….Timo, super wie du das aufgenommen hast, mit einem Punkt den Titel zu verpassen….eine hervorragender Ausrichter, ein dickes Danke schön an alle Beteiligten…eine sehr emotionale DEM, Hans Dieter Fischer war zum letzten mal Spielleiter, nach der Siegerehrung verabschiedete er sich mit einem Danke schön von den anwesenden Spielern….diese würdigten seine Arbeit mit stehenden Ovationen…Hans-Dieter, wir von Karlchen 92 möchten uns bei dir für deine geleistete Arbeit im Verband recht herzlich bedanken…rundum eine klasse DEM, die Unterkunft war Spitze (Danke Anne), wir hatten Spaß und das Ergebnis für Karlchen ist auch ok…mit Jürgen Schützendorf (Platz 14 und 136 Punkte) und Carsten Matthiessen (Platz 24 und 89 Punkte) schafften 2 Spieler die direkt Qualifikation für die DEM 2019 in Hamburg…

Karlchen Teilnehmer

Der scheidende Spielleiter Hans Dieter Fischer mit dem letzten von ihm gekürten Deutschen Meister Thomas Riedel

Ergebnis komplett

(mehr …)

WESDDRN holt sich den Pott zurück

WESDDRN holt sich den Pott zurück

wech isser für ein Jahr der schöne Pott…die Serie hat gehalten…wieder ein Auswärtssieg…mit +77 zu -77 holt sich die falsche Rheinseite WESDDRN den Pott zurück…ein angenehmer Abend mit insgesamt 30 Teilnehmern…unser Ernst versorgte uns mit lecker gegrilltem und zockte natürlich danach mit…wir waren mit 11 Karlchen Spielern schwach belegt, zum Glück spielten mit Renate Artmanselm, Sascha Hantschel, Kai Schöler und Daniel Jöns vier „Söldner“ bei uns mit…die Einzelwertung gewann der Pelle mit +46 vor Werner Köhler mit +36 und Kai Schöler mit +29…im nächsten Jahr muss halt wieder ein Auswärtssieg her…

Siegerfoto

das komplette Ergebnis

(mehr …)

DMM 01.09. und 02.09.2018

DMM 01.09. und 02.09.2018

das Achtel und Viertelfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften fand dieses Jahr in Bonn statt…kein gutes Pflaster für den amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister Karlchen 92…mit – 109 Punkten letzter im Achtelfinale und somit den Sonntag zur freien Verfügung mit den liebsten…unser Markus fand die richtigen Worte, „Kopf hoch Jungs…wie sagte schon Steppi, Lebbe geht weiter“…da beide Weseler Teams ins Viertelfinale gekommen sind, war auch noch Platz für Frotzeleien von unseren lieben Freunden der anderen Rheinseite, die sich aber am Sonntag auch wieder schnell einkriegten, da beide Teams sich im Viertelfinale verabschiedeten…alle Hoffnungen ruhen jetzt auf unsere Freunde aus Bottrop….rockt das ding…für Karlchen spielten Thomas Willmann, Herman Baaken, Guido Frieters, Dieter Frost und Ralf Wallutis

Die Ergebnisse Achtel u. Viertelfinale

(mehr …)

Doko Party 07.09.2018 / 18.00 Uhr

Doko Party 07.09.2018 / 18.00 Uhr

ein bisschen vom Termin verspätet findet der diesjährige Vergleichskampf gegen unsere Freunde von WESDDRN statt…wie jedes Jahr ein absolutes Highlight und die Teilnahme der Vereinsmitglieder sollte zahlreich sein…wie jedes Jahr wünschen wir uns endlich mal einen Heimsieg…ich werd bekloppt, dass muss doch mal klappen…gespielt wird in unserem Spiellokal beim Ernst ab 18.00 Uhr…lecker Essen und die andere Rheinseite zu deklassieren, sollte Motivation genug sein, für unsere Mitglieder dort pünktlich zu erscheinen…eine Liste zum eintragen werden wir am 29.08.2018 auslegen…

Stand 06.09.2018

Vergleichskampf 07.09.

Nachruf Klaus-Dieter Herbst

von am Jul 24, 2018 in Aktuelles | 10 Kommentare

Liebe Doppelkopf Gemeinde,

wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Vereinsmitglied und Ehrenvorsitzenden Klaus-Dieter Herbst, der am 23.07.2018 von uns gegangen ist. Wir verlieren einen guten Freund und Menschen, der unser Vereinsleben wie kaum ein anderer geprägt hat und durch seine herzliche und liebevolle Art uns allen unvergesslich in Erinnerung bleiben wird. Er hinterlässt eine Lücke, die wir mit unseren Erinnerungen und Gedanken füllen, aber niemals schließen werden können.

Unser Mitgefühl und herzliches Beileid gilt seiner ganzen Familie.

Ruhe in Frieden mein Freund