es ist wieder soweit

IMG_1060

pssst….

der dritte doppel Bundesligaspieltag steht an….wir reisen nach Greene, mit München (Platz 2 mit 15 Punkten), BS NON (Platz 16 mit 5 Punkten) und dem Ausrichter NOMBAZ 2 (Platz 12 mit 8 Punkten) eine machbare Aufgabe…die maximale Ausbeute von 8 Punkten ist die Vorgabe von unserem Bauchspieler Wallu,  der aus Urlaubstechnischen Gründen nicht teilnehmen kann…wir werden mit Hermann Baaken, Thomas Willmann, Jürgen Schützendorf, Dieter Frost und Markus Günther versuchen, den Wallu nicht zu enttäuschen…sollte dies gelingen, ist alles wieder möglich in Bezug auf Titelverteidigung 🙂 ….spannend ist auch, wie die selbsternannten GÖTTER mit unserem Freund und ehemaligen Mannschaftskollege Markus (Ossi) Scholten abschneiden…also packen wars…

Horst Klein Pokal und DMM

bei der DMM sind unsere beiden Mannschaften eine Runde weiter gekommen und stehen somit im Achtelfinale…der Horst Klein Pokal war ein voller Erfolg, insgesamt 20 Vereinsmitglieder gaben sich die Ehre…dritter wurde unser Klaus Dieter Herbst, auf Platz 2 spielte sich Carsten Matthiessen, Horst Klein Pokalsieger 2016 wurde unser Nachwuchstalent Ines Bath…Herzlichen Glückwunsch nicht nur den Siegern, auch allen beteiligten…gesponsert wurde das Essen von Arno Ridder und Thorsten Birnbaum….ein recht herzliches Danke schön ihr beiden…

IMG_1564

v.l. Carsten Matthiessen, Ines Bath, Klaus Dieter Herbst

weitere Bilder von diesem Event, guckst du….

(mehr …)

Horst Klein Pokal 04.05. ab 18.00 Uhr

Nach der großen Beteiligung im letzten Jahr wollen wir auch in diesem Jahr quasi als Ersatz für das Sommerfest den Horst-Klein-Pokal ausrichten. Dazu laden wir vom Vorstand hiermit alle Vereinsmitglieder recht herzlich ein. Das Event findet statt am 04.05.2016 ab 18:00 Uhr in unserem Vereinslokal „Landschänke zur Grenze“. Zuerst werden wir von Ernst mit Köstlichkeiten vom Grill und mit kühlen Getränken verwöhnt. Ab 19:00 Uhr werden wir dann in 2 gemütlichen und entspannten Runden den Sieger des Pokals ausspielen. Das Startgeld beträgt 5,00 € pro Teilnehmer. Das Essen übernimmt die Vereinskasse. Die Getränke zahlt jeder selbst. Anmeldungen bitte bis zum 27.04.2016 per E-Mail an Thomas Willmann (willmannthomas@arcor.de) oder Ihr tragt Euch in die Liste im Spiellokal ein. Keine Anmeldung – kein Essen. Wie immer hoffen wir auf eine rege Beteiligung und auf gut gelaunte Teilnehmer. Schönen Gruß, der Vorstand

Regio West 2016

Regio West 2016

mit 12 Teilnehmern starteten wir bei der diesjährigen Regio West, die wir beim Ernst in unserem Spiellokal ausrichteten…erstmalig in ihrer 22jährigen DOKO Karriere gewann Katja van der Warth ein Turnier und dann direkt Regionalmeisterin 2016…Glückwunsch Frau Präsidentin…auf Platz 2 Sebastian Franz und den dritten Platz belegte Jörg Amerkamp von unseren Freunden aus WESDDRN…84 Teilnehmer waren am Start…souverän Leistung als Schiedsrichterin von Verena Vonrüden, danke nochmals Verena…von uns Qualifizierten sich für die DEM in Schlieben, Guido Frieters, Dorothee Benninghoff, Markus Günther, Dieter Frost, Sabine Hillebrecht und Tanja Mölders…schon Qualifiziert sind Hermann Baaken, Klaus Dieter Herbst und Burkhard Klein…Bilder guckst du

(mehr …)

Regio West 2016

von am Apr 1, 2016 in Aktuelles | 2 Kommentare

3d Männchen wir sind immer für sie da_bunt

das Qualifikationsturnier für die Deutsche Einzelmeisterschaften 2016 in Schlieben, findet am 09.04. und 10.04.2016 in unserem Spiellokal beim Ernst statt…erwartet werden 100 Spieler aus dem Westen, gespielt werden jeweils 4 Runden pro Tag…die ersten 32 Akteure qualifizieren sich für die Deutsche…Ausrichter sind unsere Freunde aus Schlieben für diesen Event des Jahres, die Mannen um Wolfgang Geister werden eine TOP Ausrichtung darbieten, da bin ich mir sicher…wir, von Karlchen 92, richten mal wieder die Regio aus (zum 1000mal glaub ich)…diesbezüglich werde ich mich noch bei der Begrüßungsrede äußern…nach meinem Verständnis könnte dieses Turnier wesentlich attraktiver dargestellt werden…vor ab, als Schiedsrichter wird Verena Vonrüden agieren…Spieler von Karlchen 92 werden sein, Dorothee Benninghoff, Conrad Bergmann, Arndt Menke (Quali Rangliste), Guido Frieters, Dieter Frost, Markus Günther, Carsten Matthiessen, Ernst Deselaers, Ralf Bamberger, Ines Bath, Anne Frieters, Sabine Hillebrecht, Tanja Mölders, Thomas Willmann und Ralf Wallutis…15 Akteure von uns, da sollte was bei rumkommen, immerhin 50 % der aktuellen Mitglieder…die Regio war in den letzten Jahren immer ein gutes Turnier für Karlchen, Heimspiel halt…also in diesem Sinne, lasst es ordentlich krachen und zeigt den anderen Westies mal, wo der Hammer hängt 🙂 ….die Einladung druff klicken

neu